Klimaschutzministerium neu organisiert

10. November 2020, Wien

Das Klimaschutzministerium hat eine neue Struktur. Dabei werden die Sektionen auf die großen Herausforderungen im Kampf gegen die Klimakrise ausgerichtet und effiziente Strukturen geschaffen, heißt es in einer Aussendung des Ressorts. Neben einer Zusammenlegung der Energie- und Klimaagenden wird eine Sektion Umwelt und Kreislaufwirtschaft gebildet und der Bereich Verkehr neu strukturiert. Auch die rechtlichen Services und EU-Agenden werden gebündelt.

APA

Ähnliche Artikel weiterlesen

Telekomfirmen dürfen künftig mit Strom sparsamer umgehen

14. Juni 2024, Wien
Gesetzesnovelle ermöglicht Stromeinsparung
 - St

Elektrizitätswirtschaftsgesetz stockt

13. Juni 2024, Wien
Elektrizitätswirtschaftsgesetz verzögert sich
 - Wien, APA/THEMENBILD

Nationalrat beschloss Förderung von erneuerbarem Wasserstoff

13. Juni 2024, Wien
Gasversorger werden zu Versorgungssicherheitskonzepten verpflichtet
 - Wien, APA

Vorjahr brachte starken Ausbau von Photovoltaik

13. Juni 2024, Wien/Österreich-weit
PV-Anlagen 2023 stark gestiegen
 - Purbach, APA/THEMENBILD