Cleen Energy erhöht sein Kapital

2. März 2021, Wien/Haag
Zunächst dürfen Altaktionäre zugreifen
 - Kitzingen, APA (dpa)

Der börsenotierte burgenländische Beleuchtungsspezialist Cleen Energy will sein Kapital erhöhen, um ein weiteres Wachstum zu finanzieren.

Junge Aktien im Nominale von 200.000 Euro sollen zu einem Bezugspreise von 4 Euro je Aktie ausgegeben werden. Zunächst dürfen Altaktionäre zwischen 15. und 29. März je 18 Aktien eine junge Aktie aufgreifen. Dabei nicht veräußerte Papiere sollen im Rahmen einer prospektfreien Privatplatzierung an Investoren gehen, teilte das Unternehmen mit.

APA

Ähnliche Artikel weiterlesen

Erneuerte Strategie zur Klimawandel-Anpassung liegt vor

12. April 2024, Wien
Energieministerin Leonore Gewessler sieht viele Herausforderungen
 - Wien, APA/EVA MANHART

Medien bebildern abstraktes Thema Klimakrise vielseitig

12. April 2024, Wien
Bilder von Klima-Aktivisten finden sich regelmäßig in den Medien
 - Berlin, APA/dpa

Energiewende: Thermische Speicher sollen Wärme in den Winter bringen

11. April 2024, Wien
Tankspeicher mit einem Volumen von rund 40.000 Kubikmeter wird in Wien gebaut
 - Wien, Uwe Anspach/dpa/picturedesk

Offenbar Potenzial für „Windpark“ am Tiroler Patscherkofel

11. April 2024, Innsbruck
Bisher hat Tirol, wie andere westliche Bundesländer, keine Windräder
 - Parndorf, APA/ROBERT JAEGER