APG – Verträge der beiden Vorstände verlängert

10. März 2021, Wien

Der Aufsichtsrat des Übertragungsnetzbetreibers APG hat heute die Verträge der beiden Vorstände verlängert. Thomas Karall wurde in seiner Funktion des kaufmännischen Vorstands und Gerhard Christiner als Technikvorstand bestätigt, wie die Verbund-Tochter am Mittwoch mitteilte. Beide Vorstandsmandate werden für je drei Jahre verlängert – mit einer Verlängerungsoption auf weitere zwei Jahre.

APA

Ähnliche Artikel weiterlesen

Ölpreise geben weiter nach

20. September 2021, Singapur
Währungseffekte können große Rolle spielen
 - Midland, APA/GETTY IMAGES NORTH AMERICA

Strom: Gentiloni ruft zum Schutz vor Preisanstiegen auf

15. September 2021, Rom

Ölpreise geben zu Wochenbeginn nach

6. September 2021, Singapur
Es gibt Zweifel an der Robustheit der Konjunktur
 - Odessa, APA/AFP

Energieversorger Gutmann kooperiert mit Energiegemeinschaft

6. September 2021, Innsbruck
Überschüssiger Strom kann geteilt werden - Löhne, APA/dpa