Umweltorganisationen machen Druck für Erneuerbaren-Gesetz

8. Juni 2021, Wien

Der Dachverband Erneuerbare Energie Österreich (EEÖ) macht Druck, dass das angekündigte Gesetz für erneuerbare Energieträger rasch beschlossen wird. Das Erneuerbaren-Ausbau-Gesetz (EAG) sei überfällig, heißt es in einer Aussendung der Erneuerbaren-Verbände gemeinsam mit dem Klimavolksbegehren und Global 2000. Diese starteten einen „Countdown“, weil das Gesetz spätestens in 31 Tagen – am 9. Juli – bei der letzten Nationalratssitzung vor der Sommerpause beschlossen sein müsse.

APA

Ähnliche Artikel weiterlesen

EU will Langstreckenflüge von Emissionsregeln ausnehmen

18. Juni 2024, EU-weit/Brüssel

Deutsche Bundesnetzagentur bestraft Gascade

18. Juni 2024, Bonn

Verbund und Salzburg AG planen Laufkraftwerk an der Salzach

17. Juni 2024, Golling/Salzburg/Wien
Verbund plant in Golling das nächste Wasserkraftwerk
 - Wien, APA/THEMENBILD

voestalpine sucht Investoren für „grüne Finanzierungen“

17. Juni 2024, Wien/Linz
voestalpine geht neue Wege
 - Linz, APA/THEMENBILD