Cleen Energy verzeichnet deutliches Umsatzplus

23. Juni 2021, Wien/Haag

Der börsennotierte niederösterreichische Photovoltaikspezialist Cleen Energy hat einen starken Anstieg seiner Betriebsleistung für das erste Halbjahr 2021 vermeldet. Demnach wurde mit sechs Millionen Euro der Wert des gesamten Jahresumsatzes 2020 erreicht.

Der aktuelle Auftragsbestand der Firma beläuft sich auf rund 22 Mio. Euro. Für das Gesamtjahr wird ein Umsatz von 12 bis 15 Mio. Euro angestrebt, teilte das Unternehmen mit.

„Die erfolgreiche Expansion nach Deutschland, die Produkteinführung des Cleen zeero Wasserstoffspeichers und die Kooperation mit Investor Michael Altrichter beflügeln den Wachstumskurs der Firma“, so Cleen Energy in einer Aussendung.

APA

Ähnliche Artikel weiterlesen

Monatelange Technik-Panne kostet OMV 175 Mio. Euro

12. Jänner 2023, Wien
Bild der Schwechater Raffinerie
 - Wien, APA/ROLAND SCHLAGER

OMV: Zwischenfall in Schwechat schlägt mit 175 Mio. zu Buche

12. Jänner 2023, Wien
Bild der Schwechater Raffinerie
 - Wien, APA/ROLAND SCHLAGER

EVN 2021/22 mit deutlich mehr Umsatz aber weniger Gewinn

15. Dezember 2022, Wien/Maria Enzersdorf
EVN spürt Verwerfungen
 - Maria Enzersdorf, APA/THEMENBILD

Cleen Energy – Verlust im 1. Halbjahr mehr als verdoppelt

17. November 2022, Wien/Haag