Photovoltaik-Förderung wird wieder aufgestockt

18. Oktober 2021, Wien
Mehr Geld für PV-Anlagen
 - Sinsheim, APA/dpa

Das Klimaschutzministerium stockt die Photovoltaik-Förderung weiter auf. Wie das Ressort von Leonore Gewessler (Grüne) gegenüber der APA bekannt gab, sollen 20 weitere Millionen fließen. Damit stehe heuer das Rekordbudget von insgesamt 132 Millionen Euro zur Verfügung.

Dieses Budget soll eine Einsparung von rund 122.000 Tonnen CO2 möglich machen. Darüber hinaus kurbeln die Förderungen laut Gewessler auch die heimische Wirtschaft an: „Insgesamt schaffen und sichern die heuer mobilisierten Mittel damit über 5.200 Arbeitsplätze und lösen ein Investitionsvolumen von knapp 600 Millionen Euro aus.“

APA

Ähnliche Artikel weiterlesen

D – Wirtschaftsminister auf Wasserstoff-Mission in Namibia

5. Dezember 2022, Windhuk/Berlin

Öl-Sanktionen gegen Russland in Kraft getreten

5. Dezember 2022, Brüssel/Moskau
Öl-Sanktionen der EU gegen Wladimir Putins Russland sind in Kraft
 - Novo-Ogaryovo, APA/SPUTNIK

Habeck warnt vor grünem Energie-Imperialismus

5. Dezember 2022, Windhuk/Berlin
Habeck fürchtet neue westliche Dominanzen
 - Schönefeld, APA/dpa

Neue Öl-Sanktionen gegen Russland gelten

5. Dezember 2022, Brüssel/Moskau
Öl-Sanktionen der EU gegen Wladimir Putins Russland sind in Kraft
 - Novo-Ogaryovo, APA/SPUTNIK