Gaspreisindex legt im August im Jahresvergleich um 323 % zu

29. Juli 2022, Wien
Beim Gaspreis geht es auch im August steil bergauf
 - Pokrent, APA (dpa)

Der Österreichische Gaspreisindex (ÖGPI) kennt weiterhin nur eine Richtung: Steil nach oben. Laut Energieagentur wird er im August im Vergleich zum Juli um 23 Prozent zulegen, gegenüber dem August 2021 liegt er gar um 323 Prozent höher. Der von der Energieagentur berechnete Index steigt im August 2022 auf 579,23 Punkte. In den vergangenen zwölf Monaten lag der ÖGPI im Schnitt bei 410,09 Punkten, teilte die Agentur heute in einer Aussendung mit.

APA

Ähnliche Artikel weiterlesen

Deutscher Energiekonzern erhöht Strompreise

5. August 2022, Karlsruhe
41910348368343954_BLD_Online

Habeck: „Einige hundert Euro pro Haushalt“ für Gas-Umlage

28. Juli 2022, Berlin
Deutschlands Wirtschaftsminister Robert Habeck
 - Bad Lauchstädt, APA/dpa

Stromerzeugung aus Erneuerbaren im Juni äußerst gut gelaufen

26. Juli 2022, Wien
Österreich konnte im Juni laut APG vermehrt Strom exportieren
 - Wien, APA/THEMENBILD

Strompreisdeckel für Kunden soll zum Energiesparen animieren

18. Juli 2022, Wien
Felbermayr bekräftigte seine Ideen zum Deckel für Endkunden
 - Wien, APA/TOBIAS STEINMAURER