Shell und Rewe errichten 100 E-Tankstellen in Österreich

6. Oktober 2022, Wien/London/Köln

Der Öl- und Erdgaskonzern Shell und der Lebensmittelhändler REWE wollen bis 2026 100 E-Tankstellen in Österreich errichten. Die Ladepunkte sollen an Standorten von Billa, Billa Plus, Penny und Bipa errichtet werden, wo genau könne man noch nicht sagen. Bis 2025 sollen die ersten 70 Tankstellen gebaut werden, ein Jahr später sollen die übrigen 30 folgen, so eine Sprecherin heute auf APA-Anfrage.

APA

Ähnliche Artikel weiterlesen

Weltbank will für 300 Mio. Menschen in Afrika Stromanschluss

18. April 2024, Washington
Weltbank will Strom für mehr Menschen in Afrika
 - Bentwisch, APA/dpa-Zentralbild

PV-Branche fordert schnelleren Netzausbau

17. April 2024, Wien
Bis 2030 muss die PV-Leistung jährlich um zwei Gigawatt Peak steigen
 - Zillingtal, APA/THEMENBILD

Russisches Gericht gibt Gazprom in Klage gegen OMV recht

16. April 2024, St. Petersburg/Moskau/Wien
Gazprom bekam - wenig überraschend - Recht
 - Saint Petersburg, APA/AFP

Erneuerte Strategie zur Klimawandel-Anpassung liegt vor

12. April 2024, Wien
Energieministerin Leonore Gewessler sieht viele Herausforderungen
 - Wien, APA/EVA MANHART