Strom-Großhandelspreise steigen weiter

8. November 2022, Wien

Die Großhandelspreise für Strom steigen weiter. Der Österreichische Strompreisindex (ÖSPI) erhöht sich im Dezember 2022 gegenüber dem Vormonat um 7,6 Prozent, wie die Österreichische Energieagentur am Dienstag mitteilte. Im Vergleich zum Dezember des Vorjahres 2021 liegt der ÖSPI um 336,6 Prozent höher. Der von der Energieagentur errechnete Index erreicht im Dezember einen Stand von 649,1 Punkten (Basisjahr 2006 = 100 Punkte).

Der Grundlastpreis steigt gegenüber dem Vormonat um 6,5 Prozent und im Jahresvergleich um 321,8 Prozent. Der Spitzenlastpreis weist im Monatsvergleich ein Plus von 10,1 Prozent und im Jahresvergleich einen Anstieg um 374,1 Prozent auf.

APA

Ähnliche Artikel weiterlesen

Strom-Großhandelspreise weiter im Steigen

9. Dezember 2022, Wien
Preis steigt weiter
 - Langenhagen, APA/dpa

Haushaltsenergiepreise stiegen im Oktober um 50 Prozent

9. Dezember 2022, Wien
Energiepreise für Haushalte blieben im Oktober auf Rekordniveau
 - Wien, APA/THEMENBILD

Erneuerbaren-Förderpauschale bleibt 2023 ausgesetzt

9. Dezember 2022, Wien

Spritpreise im November wieder zurückgegangen

7. Dezember 2022, Wien