Windpark wird modernisiert

9. November 2022

Acht der insgesamt 30 Windkraftanlagen in Prellenkirchen sind schon seit 19 Jahren im Einsatz. Nun soll ein Teil abgebaut und durch sieben neue Anlagen ersetzt werden. Damit könne fast viermal so viel Ökostrom erzeugt werden wie bisher, heißt es seitens der EVN. Bürgermeister Johann Köck: „Windräder sind seit Jahrzehnten Teil unserer Gemeinde. Dass wir bald einen noch größeren Beitrag für eine erneuerbare Energiezukunft leisten können, freut uns umso mehr.“ Der Baubeginn ist für das Jahr 2025 geplant, die Inbetriebnahme für 2026.

Kurier

Ähnliche Artikel weiterlesen