ÖGPI im Vormonats-Vergleich um 20 % gesunken

27. Jänner 2023, Wien

Der Österreichische Gaspreisindex (ÖGPI) fällt im Februar 2023 im Vergleich zum Vormonat Jänner um 19,8 Prozent. Gegenüber Februar 2022 liegt er um 6,6 Prozent höher. Der von der Österreichischen Energieagentur berechnete Index fällt im Februar 2023 auf 466,38 Punkte. In den vergangenen zwölf Monaten lag der ÖGPI im Schnitt bei 613,72 Punkten, teilte die Energieagentur am Freitag in einer Aussendung mit.

APA

Ähnliche Artikel weiterlesen

E-Wirtschaft sieht Elektrizitätswirtschaftsgesetz positiv

1. März 2024, Wien
Der Umbau des Stromsystems braucht eine gesetzliche Grundlage
 - Rottweil, APA/dpa

E-Control: Ausfall russischer Gaslieferungen verkraftbar

29. Feber 2024, Wien
Russisches Gas könnte kompensiert werden
 - Stuttgart, APA/AFP

Gemeinsamer Gaseinkauf in der EU weiter beliebt

28. Feber 2024, Brüssel

Österreich kann EU-Klimaziele erreichen

28. Feber 2024, Wien/Brüssel/EU-weit
Klimaziele sind machbar
 - Skopje, APA/AFP