Gas-Großhandelspreisindex sinkt im Jänner leicht

27. Dezember 2023, Wien
Preis mit leichter Abwärtstendenz
 - Berlin, APA/dpa

Der Österreichische Gaspreisindex (ÖGPI) fällt im Jänner 2024 im Vergleich zum laufenden Dezember um 1,6 Prozent. Gegenüber Jänner 2023 liegt er um 66 Prozent tiefer, teilte die Österreichische Energieagentur am Mittwoch mit. Der von Energieagentur berechnete Index fällt damit im Jänner auf 197,79 Punkte. In den vergangenen zwölf Monaten lag der ÖGPI im Schnitt bei 227,56 Punkten.

APA

Ähnliche Artikel weiterlesen

Europäischer Gaspreis auf tiefstem Stand seit 2021

23. Feber 2024, Amsterdam
Die schwächelnde Konjunktur sorgt für weniger Gasverbrauch
 - Wien, APA/THEMENBILD

Neues Gesetz für mehr Biogas-Versorgung am Weg

21. Feber 2024, Wien
Biogas soll bald rechtlich neu geregelt werden
 - Hemmingen, APA/dpa

Photovoltaic Austria mit neuem Vorstandsmitglied

19. Feber 2024, Wien

DIW: Überdimensionierter LNG-Ausbau nicht erforderlich

19. Feber 2024, Berlin
Ende der Alarmstufe des deutschen Notfallplans Gas gefordert
 - Lubmin, APA/dpa (Themenbild)