Regierung will 400 Mio. in Wasserstoff-Projekte investieren

26. Feber 2024, Wien
Regierung will Wasserstoff-Technologien anschieben
 - Bad Hersfeld, APA/dpa

Die türkis-grüne Bundesregierung will 400 Mio. Euro für Projekte zur erneuerbaren Wasserstofferzeugung in die Hand nehmen. Ein entsprechender Gesetzesentwurf gehe am heutigen Montag in Begutachtung, teilte das Klimaministerium in einer Aussendung mit. Klimaneutraler Wasserstoff sei gerade für Anwendungen für die Dekarbonisierung der Industrie und im Bereich der schwer zu elektrifizierenden Mobilität wie beim Schiff- oder Flugverkehr in Zukunft wichtig, wurde betont.

APA

Ähnliche Artikel weiterlesen

Erneuerte Strategie zur Klimawandel-Anpassung liegt vor

12. April 2024, Wien
Energieministerin Leonore Gewessler sieht viele Herausforderungen
 - Wien, APA/EVA MANHART

Medien bebildern abstraktes Thema Klimakrise vielseitig

12. April 2024, Wien
Bilder von Klima-Aktivisten finden sich regelmäßig in den Medien
 - Berlin, APA/dpa

Energiewende: Thermische Speicher sollen Wärme in den Winter bringen

11. April 2024, Wien
Tankspeicher mit einem Volumen von rund 40.000 Kubikmeter wird in Wien gebaut
 - Wien, Uwe Anspach/dpa/picturedesk

Offenbar Potenzial für „Windpark“ am Tiroler Patscherkofel

11. April 2024, Innsbruck
Bisher hat Tirol, wie andere westliche Bundesländer, keine Windräder
 - Parndorf, APA/ROBERT JAEGER