oekostrom AG übernimmt steirischen Anbieter MeinAlpenStrom

23. November 2021, Wien

Die oekostrom AG übernimmt mit 1. Jänner 2022 den steirischen Ökostromanbieter MeinAlpenStrom mit 14.000 Kunden von der Prinzhorn-Gruppe. Damit wächst der Kundenstamm der oekostrom AG-Gruppe auf mehr als 90.000 an, wie die oekostrom AG am Dienstag mitteilte. Die Tarife blieben vorerst wie sie sind, betonte eine Sprecherin auf APA-Nachfrage.

Was sich ändert, ist der Strommix. Die Kundinnen und Kunden von MeinAlpenStrom erhalten künftig neben Ökostrom aus Wasserkraft auch Strom aus Wind- und Sonnenkraftwerken aus dem Portfolio der oekostrom AG. Mit dem derzeit herausforderndem Marktumfall mit stark gestiegenen Strompreisen hänge die Übernahme nicht zusammen, hieß es.

Die oekostrom AG entstand 1999 aus der Anti-Atom- und Klimaschutzbewegung.

APA

Ähnliche Artikel weiterlesen

Strom-Großhandelspreis doppelt so hoch wie vor einem Jahr

7. Dezember 2021, Wien
Gegenüber Vormonat Anstieg um 10,7 Prozent
 - Innsbruck, APA/THEMENBILD

APG steckt 3,5 Mrd. in Netzausbau bis 2032

6. Dezember 2021, Wien
41910348364184530_BLD_Online

Begutachtung für Steuerreform endet: CO2-Preis zu niedrig

6. Dezember 2021, Wien
Preis sollte erhöht werden
 - Rostock, APA/dpa-Zentralbild

Kritik an fehlenden Umweltaspekten in der Agrarpolitik

6. Dezember 2021, Wien
Umweltschützer sehen Chance für mehr Tierwohl und Ökologie vertan
 - Münster, APA/dpa