Auch bei Zahlungsverzug wird bis Ende Jänner Strom nicht abgedreht

27. Dezember 2021, Wien

Haushalte, die bei ihren Strom-, Gas- oder Heizungsrechnungen im Verzug sind, müssen dieses Jahr nicht mehr um eine Abschaltung ihrer Energieversorgung bangen. Die Strom- und Gasbranche habe sich entschlossen, ab den Weihnachtsfeiertagen bis Ende Jänner auf Abschaltungen zu verzichten, so der Präsident der E-Wirtschaft und Verbund-Chef Michael Strugl sowie Peter Weinelt, Obmann des Fachverbands Gas Wärme. Wie schon zu Beginn der Pandemie soll das Haushalten in Härtefällen vorübergehend helfen.

Salzburger Nachrichten

Ähnliche Artikel weiterlesen

Brüssel legte Zwischenziele für Gasreserven 2023 fest

29. November 2022, Brüssel

Kogler besprach Energiewende mit EU-Wirtschaftskommissar

28. November 2022, Brüssel
EU-Wirtschaftskommissar Paolo Gentiloni
 - Brussels, APA/AFP

Stromverbrauch im Oktober zurückgegangen

28. November 2022, Wien
Weniger Strom wurde gebraucht
 - Frankfurt/Main, APA/dpa

Wien startet Auszahlung von Energiebonus über 200 Euro

28. November 2022, Wien