Sparen mit neuem Energielieferanten

15. März 2022

Exakt 332.985 Strom- und Gaskunden suchten sich im Jahr 2021 einen neuen Strom- oder Gaslieferanten, wie die „E-Control“ meldet. Die Energieregulierungsbehörde bietet auf www.e-control.at ein Online-Tool an, mit dem man die Tarife praktisch vergleichen kann. Gerade in Zeiten steigender Energiepreise kann es sich lohnen, auf neue Verträge umzusteigen. Vor allem, wenn man Neukunde ist: Im ersten Jahr werden nämlich zumeist hohe Rabatte angeboten, die sich im zweiten Jahr nach Vertragsabschluss deutlich erhöhen – dann ist der ideale Zeitpunkt, sich nach einem günstigeren Angebot umzusehen. Der Wechsel geht dann ziemlich einfach vonstatten: Der neue Anbieter schickt den Vertrag, den man nur ausfüllen und retounieren muss. Um restliche Formalitäten kümmert sich der neue Energielieferant, am Tag des Wechsels ist lediglich der genaue Zählerstand bekannt zu geben.

Kronenzeitung

Ähnliche Artikel weiterlesen

Regulierungsbehörde E-Control: Hohe Strompreise, aber weniger Abschaltungen

15. Dezember 2021

6.808 wechselten Energieanbieter

18. November 2021