Illwerke/VKW plant offenbar Bonus für Stromkunden

24. Juni 2022, Bregenz
Vorarlbergs Landesstatthalterin Barbara Schöbi-Fink - Wien, APA/HANS KLAUS TECHT

Der Vorarlberger Energieversorger Illwerke/VKW plant offenbar einen Bonus für Stromkunden. Das berichteten die „Vorarlberger Nachrichten“ im Vorfeld der für Freitag anberaumten Aufsichtsratssitzung, wo die Maßnahme beschlossen werden soll. Demnach wird jeder Privatkunde 50 Euro erhalten, Menschen mit niedrigem Einkommen 120 Euro. Auch die E-Werke Frastanz und die Feldkircher Stadtwerke sollen ein Mitwirken zugesagt haben.

Dass der Vorschlag im Aufsichtsrat angenommen werde, gelte als sicher, zitierte die Tageszeitung ein nicht genanntes Mitglied des Gremiums. Nach der Aufsichtsratssitzung ist am Nachmittag ein Medientermin angesetzt, an dem neben den Illwerke-Vorständen auch die Vorarlberger Landesstatthalterin Barbara Schöbi-Fink (ÖVP) teilnehmen wird.

APA

Ähnliche Artikel weiterlesen

Ukraine hat fast alle Wärmekraftwerke verloren

12. April 2024, Kiew (Kyjiw)
Wärmekraftwerke verbrennen Kohle, Heizöl oder Gas und erzeugen Strom
 - Kyiv, APA/AFP/POOL

EU-Parlament verabschiedete Reform des EU-Strommarkts

11. April 2024, Brüssel
Reform soll Strompreise unabhängiger von Preisschwankungen machen
 - Pulheim, APA/dpa/gms/Federico Gambarini

Energiewende: Thermische Speicher sollen Wärme in den Winter bringen

11. April 2024, Wien
Tankspeicher mit einem Volumen von rund 40.000 Kubikmeter wird in Wien gebaut
 - Wien, Uwe Anspach/dpa/picturedesk

EU-Parlament für weniger Methan-Ausstoß im Energiesektor

11. April 2024, Brüssel
Melde- und Überwachungspflichten gelten auch für Importe von Gas, Öl und Kohle
 - Sodegaura, APA/AFP/JIJI PRESS