Über 1,5 Mio. Energiegutscheine eingelöst

12. Juli 2022, Wien/Moskau

Von den an vier Millionen Haushalte in Österreich gegangenen 150-Euro-Energiegutscheinen zum Abfedern der stark gestiegenen Kosten sind bisher mehr als 1,5 Millionen Gutscheine eingelöst worden. Rund 1,1 Millionen Stück davon wurden online eingelöst. Von den Energieversorgern seien etwa 320.000 Gutscheine bei der Jahresabrechnung gutgeschrieben worden, gab das Finanzministerium am Dienstag bekannt. Das entspreche einer Summe von 48 Mio. Euro.

Für Kritik hatte im Vorfeld gesorgt, dass wohl 40 Prozent der Menschen den Bonus erst 2023 einlösen können, weil die Jahresabrechnung heuer schon erfolgt ist. Auch technische Probleme bei der Online-Eingabe sorgten für Ärger.

Wer den Gutschein noch nicht bekommen hat, kann diesen bis 31. August 2022 telefonisch unter 050 233 798 anfordern.

APA

Ähnliche Artikel weiterlesen

EU-Notfallplan für Gas tritt am Dienstag in Kraft

8. August 2022, Brüssel
41890348268392170_BLD_Online

RHI-Magnesita-Chef will „klare Energiestrategie“ in Europa

8. August 2022, Wien
RHI-Magnesita-Chef Stefan Borgas
 - Wien, APA/HELMUT FOHRINGER

Deutsche Gasspeicher zu 72 Prozent gefüllt

8. August 2022, Berlin/Rehden
Der größte deutsche Gasspeicher in Rehden in Niedersachsen
 - Rehden, APA/dpa

Baustart für Leitung zum LNG-Terminal in Wilhelmshaven

5. August 2022, Hannover
Eine Baumaschine verlegt Rohre für die LNG-Anbindung