COP28 – Präsident der Klimakonferenz vor Beginn zuversichtlich

29. November 2023, Dubai

Vor Beginn der Weltklimakonferenz in Dubai hat sich der Konferenz-Vorsitzender Sultan Ahmed Al Jaber zuversichtlich gezeigt. „Ich muss vorsichtig optimistisch sein“, sagte er in einem Interview der britischen Zeitung „The Guardian“ (Mittwoch). Aber er denke, dass die Voraussetzungen dafür da seien, ein „nie da gewesenes Ergebnis, auf das wir alle hoffen“, zu liefern.

Sein einziges Ziel sei es, wieder zurück auf den richtigen Weg zu kommen und dafür zu sorgen, dass die Welt ein solides Verständnis für einen Fahrplan bis 2030 entwickle, mit dem es in Reichweite bleibe, die Erderwärmung auf 1,5 Grad über dem vorindustriellen Niveau zu begrenzen, sagte Al Jaber weiter.

Die Weltklimakonferenz (COP28) beginnt am Donnerstag und findet in den Vereinigten Arabischen Emiraten statt. Al Jaber ist Chef des staatlichen Ölkonzerns Adnoc. Manche sehen darin einen Interessenskonflikt. Al Jaber argumentiere dagegen, es werde ihm dabei helfen, Unternehmen und andere Ölproduzenten einzubinden, darunter Saudi-Arabien, schrieb der „Guardian“.

Auf der COP28 müssten die Menschenrechte in den Mittelpunkt gestellt werden, forderte Amnesty International (AI) Österreich am Mittwoch in einer Aussendung. Dabei sei es notwendig, dass sich die Staats- und Regierungsvertreter auf einen vollständigen und raschen Ausstieg aus den fossilen Brennstoffen einigen. Außerdem forderte die Organisation die freie Teilnahme der Zivilgesellschaft an dem Treffen und, dass die Teilnehmerstaaten die Regierung in Dubai dazu drängen, Dissidentinnen und Dissidenten aus der Haft zu entlassen. „Die Klimakrise ist auch eine Menschenrechtskrise“, sagte Ronya Alev, Expertin für Klimagerechtigkeit bei AI Österreich.

APA/dpa

Ähnliche Artikel weiterlesen

Klimaziel 2040: EU-Kommission will 90 % weniger Emissionen

31. Jänner 2024, Brüssel
Emissionen sollen massiv reduziert werden
 - Plattling, APA/dpa

COP: Baku will Ex-Vertreter von Socar für Vorsitz

5. Jänner 2024, Dubai
Muchtar Babajew soll Präsident von COP29 werden
 - Dubai, APA/UN CLIMATE CHANGE

EU droht Großteil der 2030-Umweltziele zu verfehlen

18. Dezember 2023, Dubai/EU-weit/Brüssel
Umweltziele rücken in die Ferne
 - Leipzig, APA/dpa-Zentralbild

COP28 – Österreichische Politiker fordern nun Taten

13. Dezember 2023, Dubai/Wien