Siemens Energy mit Milliardenauftrag aus Saudi-Arabien

24. Juni 2024, München
Großauftrag für Siemens Energy
 - Dresden, APA/dpa

Saudi-Arabien hat den Energietechnikkonzern Siemens Energy mit dem Bau von Kraftwerken im Milliardenwert beauftragt. In den kommenden Jahren sollen zwei Gas- und Dampfturbinenkraftwerke in dem Wüstenstaat gebaut werden, wie der in Deutschland börsennotierte Konzern am Montag in München bekannt gab.

Diese sollen dann zusammen fast vier Gigawatt Energie liefern. Zudem wurde ein Wartungsvertrag über 25 Jahre geschlossen. Den Angaben nach sind die Aufträge etwa 1,5 Milliarden US-Dollar (1,4 Mrd Euro) schwer.

Die beiden Kraftwerke Taiba 2 und Qassim 2 sollen planmäßig im Mai 2026 ans Netz gehen. Im Jahr darauf sollen sie dann dauerhaft als kombinierte Gas- und Dampfkraftwerke betrieben werden.

APA/dpa-AFX

Ähnliche Artikel weiterlesen

BASF hinterfragt Batteriematerialien-Geschäft

12. Juli 2024, Ludwigshafen
Die Finanzziele für das Geschäft bleiben aber bestehen
 - Ludwigshafen, APA/AFP

Habeck will Strompreise für deutsche Industrie weiter senken

12. Juli 2024, Obernkirchen
Energieintensive Branchen wie die Glasindustrie sind auf günstigen Strom angewiesen
 - Obernkirchen, APA/dpa

Energiewirtschaft warnt: Strom wird nicht billiger

12. Juli 2024

Deutschland: Liefervereinbarung für „grünen“ Wasserstoff

12. Juli 2024, Berlin
Ammoniak aus Ägypten soll Basis zur Wasserstoffherstellung werden
 - Öhringen, APA/dpa